Mein Fachhändler: 
Mein Fachhändler: 

1A T-FLEX weiß Natursteinkleber 25kg

Art.-Nr. 02-03-250-WE
  • Fliesenkleber flex weiß normal abbindend Naturstein C1 TE
  • Klasse C1 TE
  • Für weißen Marmor und Feinsteinzeug geeignet
  • Bis zu Temperaturen von 125 °C beständig
  • Anwendung Innen, Außen & unter Wasser

Technische Daten

Anwendungsbereich

1A T-FLEX weiß Fliesenkleber ist ein weißer Dünnbettmörtel zur Verlegung, Granit, Solnhofer Platten und anderen Natursteinplatten sowie Fliesen aus Steingut und Steinzeug. 1A T-FLEX weiß Fliesenkleber ist für die Verlegung von Fliesen und Naturstein auf zementgebundenen Heizestrichen als auch für die Verlegung von Feinsteinzeug in Innen-, Außen- und dauernassen Bereichen geeignet.

Eigenschaften

Mit Wasser angemischt ergibt 1A T-FLEX weiß Fliesenkleber einen geschmeidigen, leicht zu verarbeitenden Fliesenkleber, der die Wandfliesen in der gewünschten Lage fixiert und dennoch eine einfache Korrektur zulässt. 1A T-FLEX weiß Fliesenkleber entwickelt gute Festigkeitseigenschaften nach ca. 12 Stunden. Fliesenbeläge können nach ca. 10-12 Stunden verfugt und Bodenbeläge nach ca. 10-12 Stunden begangen werden. Nach dem Abbinden ist der Klebemörtel dauerhaft gegen Wassereinfluss und Frost- Tauwechsel beständig. Zudem ist dieser Mörtel bis zu Temperaturen von 125 °C beständig. Der abgebundne Mörtel ist nicht wasserundurchlässig. Die ausgezeichnete Qualität von 1A T-FLEX weiß Fliesenkleber und die Einhaltung der Norm DIN EN 12002 werden durch strenge Eigenüberwachungsmaßnahmen nach ISO 9002 sowie durch die Überwachung unabhängiger Prüfinstitute gewährleistet.

Untergründe

1A T-FLEX weiß haftet ohne Vornässen und Grundierung auf Beton, Zementestrich und –putz; nach vorheriger Behandlung mit 1A GRUNDIERUNG haftet dieser Klebemörtel auch auf Gipskartonplatten und Zwischenwänden aus Gipsdielen. Die einschlägigen Empfehlungen der Hersteller der Baustoffe sind zu beachten. Gussasphaltböden im Innenbereich sind vor der Fliesenverlegung mit 1A GRUNDIERUNG vorzubehandeln. Bestehende keramische Beläge, Kunststeinplatten und Terrazzo können mit 1A T-FLEX weiß Fliesenkleber gefliest werden. Lockere und hohlliegende Platten sind vor Beginn der Verlegarbeiten auszubessern. Untergründe müssen tragfähig und sauber sein. Staub, Fett, Öl, Schalwachsrückstände und andere die Haftung beeinträchtigenden Verschmutzungen müssen sorgfältig von der Oberfläche entfernt werden. Mit 1A T-FLEX weiß Fliesenkleber können kleine Unebenheiten ausgeglichen werden, solange die maximale Schichtdicke von 6 mm eingehalten wird. Kleine Flächen bis max. 0,2 m² können bis zu einer Schichtdicke von 10 mm ausgeglichen werden.

Referenzen

Zu diesem Produkt sind leider aktuelle keine Referenzprojekte verfügbar.

Systemprodukte

Profi Chat

Der Profi Chat ist geblockt. Bitte akzeptieren Sie die funktionalen Cookies in unseren Cookie Einstellungen um den Baufragen-Chat zu nutzen.

Cookie Einstellungen Funktionale Cookies direkt erlauben.